Anzucht 2021 (I)

Anzucht 2021 (I)

Auch dieses Jahr habe ich mit der (Pflanzen) Anzucht am 22.03.2021 meinen Pflanzenkindergarten eröffnet 😊
Soviel, wie die Jahre zuvor, habe ich dieses Jahr nicht gemacht. Nach dem Erfolg mit den Leopardenblumen (Iris domestica) im letzten Jahr, lag mein großes Augenmaß natürlich auf diesen. Alle gebildeten Samen habe ich letztes Jahr mit Gazebeutelchen an den Pflanzen selber befestigt und diese auch dort überwintern lassen. Eine Woche bevor die Samen in die Erde gesetzt wurden sind sie erst geerntet & an der Luft durchgetrocknet worden bevor sie dann sofort in die Erde gesetzt wurden. Der Erfolg lässt sich auch dieses Jahr wieder sehen.

Nebenbei habe ich noch Fackellilien, Datura, Buddleja (Sommerflieder) und Leopardenblume (Pardancanda norrisii) ausgesät. Fackellilien und Daturasamen habe ich letztes Jahr wilden Pflanzen entnommen. Die Buddlejasamen sind gekauft und stammen von Morgan & Morgan. Selbst wenn von diesen MiniMiniMini-Samen nur einer etwas wird, hat sich die Arbeit für mich schon gelohnt….. also warten wir mal ab.

Von der Leopardenblume (Pardancanda norrisii) sind mir leider die Samen aus Deutschland irgendwie abhanden gekommen. Somit musste ich mir welche organisieren. Sooooo leicht sind sie nicht zu bekommen, da sie nicht all zu bekannt sind, aber ihrer großen Schwester Iris domestica um nichts nachstehen. Nur das die Blüten nicht aussehen wie ein Leopard (nicht gesprenkelt), sondern sie sind einfarbig aber in verschiedenen Nuancen. Zwischenzeitlich sind auch von diesen ein paar Samen aufgegangen 😀

02.04.2021 Anzucht 2021
02.04.2021 Anzucht 2021
10.04.2021 Anzucht 2021
10.04.2021 Anzucht 2021
19.04.2021 Anzucht 2021
19.04.2021 Anzucht 2021

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentare sind geschlossen.